Sonntag, 13. März 2011

First- Person Tetris

7 verschiedenförmige Spielsteinchen, ein simples und süchtigmachendes Spielprinzip, einfachste Grafik und eine Melodie, die in die Ohren geht, das ist Tetris!

Klick mich!


Kein anderes Spiel wurde so oft gespielt. Plötzlich gaben Mütter und Berufstätige Businessmänner zu: "Ja, ich spiele auch hin und wieder einige Runden Tetris." Längst ist das legendäre Spiel zum Kult geworden und wird auch noch nach 25 Jahren gespielt.
Auch wenn schon etliche Browserversionen zu Tetris existieren: Firstperson- Tetris fühlt sich ganz anders an.

PS: I will survive! Und nein, mir wird keine Disco- Kugel auf den Kopf fallen. Ich hoffe, ihr habt mich und meinen Blog nicht ganz vergessen xD Leider bin ich momentan noch am Hausarbeit schreiben, aber für die Zeit danach sind schon ganz viele Blogpost- Ideen da :)

Kommentare:

  1. Hey süße

    Oh ja ich Liebe Tetris!!! Vor allem auf der uralten Konsole ♥ Geil! Das Bild ist auch sooo top! Und die Musik berauschend xD

    Ich bin froh, dass ich es wieder spielen kann durch meine Konsole. Tetris ist und bleibt einfach ein Hit! Danke an den Erfinder ;)

    Ich wünsche dir viel GLück mit deiner Hausarbeit. Das packst du schon =) Was für ein Thema hast du denn ?

    AntwortenLöschen
  2. hallo du,

    ja, auch nach so vielen Jahren zuckt es halt doch immer in den Fingern, wenn das Tetris-Modul in der Nähe kommt, kann ich nicht wiederstehen. Aber diese Browser-Version ist halt gleich noch spannender, meiner Meinung nach (und anfangs wurde mir tatsächlich ein wenig schwindlig xD) Ich hoffe, dass der Link in "ganz anders an" sichtbar ist :)

    Mein Thema der Hausarbeit lautet "Musik und Behaltensleistung", das heißt, wir haben erforscht, welchen Einfluss das Spielen von Hintergrundmusik auf das Lesen eines Textes hatte, da doch viele SchülerInnen beim Hausaufgabenmachen oder lernen gerne Musik im Hintergrund spielen lassen. Und da haben wir uns eben gefragt, was für Auswirkungen das haben kann ^^

    AntwortenLöschen